Das Jahr 2011 war erst wenige Minuten alt, da huschte Denise zu einer Gruppe Feiernder, um einer Freundin, die sie entdeckt hatte, ein gesundes Neues zu wünschen. Einen zauberhaften Moment lang war sie dabei im Blick eines Mannes gefangen, doch ihre Leute zogen weiter, und Denise musste folgen. Indes versuchte Roland mehr über die Fee herauszufinden, die gerade durch sein Leben geflattert war. Der Wind wurde ihm glatt aus den Segeln genommen: »Vergiss sie«, hörte er. »Sie gibt dir sowieso einen Korb.«

Als das Schicksal Amor spielte

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh7

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh12

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh21

Die Suche nach dem tollen Fremden im schicken Outfit führte Denise zu Facebook, wo sie überraschend eine Freundschaftsanfrage von Roland bekam. Auf ihre Freude darüber, dass er sie gefunden hatte, reagierte er verwirrt und gab zu, nicht zu wissen, wer sie ist und die Anfrage aus einer Intuition heraus gesendet zu haben. Denise verstand, dass ihr Profilbild kaum Ähnlichkeit mit ihrem Silvester-Styling hatte und erinnerte ihn an ihre kurze Begegnung. Weil das Schicksal sie also zweimal zueinander geführt hatte, war für Roland schon beim ersten Telefonat klar, dass er und Denise einmal heiraten würden. Mit den Jahren wurde der Gedanke an eine Hochzeit immer lebendiger.

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh33

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh37

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh62

Die Tradition der aus Afrika stammenden Familien verlangt, dass hierzu das Einverständnis der Eltern eingeholt wird. Weder Denises Mutter noch Rolands Eltern hatten Einwände und gaben dem Paar ihren Segen. So hatte Roland alle Freiheiten und hielt an Heiligabend um Denises Hand an. Im Mai 2016 läuteten in der St. Stephans Kirche in Mainz-Gonsenheim die Hochzeitsglocken. Nach der Trauung wurde im Eleganz-Festsaal bis in die Morgenstunden gefeiert.

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh67 Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh77 Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh84

Wie viele Gäste dabei waren, das können Denise und Roland nur abschätzen. Vierhundert? Fragt man die beiden nach ihren Lieblingsmomenten, dann erinnert sich Roland an Denises Überraschungstanz, den sie zusammen mit ihrer Tanzgruppe einstudiert hat. Denise denkt hingegen sofort an Rolands
bewegendes Eheversprechen.

Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh89 Africa-wedding-hochzeit-mainz-foto-saskia-marloh96

heiraten RheinMain wünscht Denise und Roland eine glückliche und erfüllte Ehe!

 

Fotos: Sakia Marloh