Teilen

Von Angesicht zu Angesicht oder in der Öffentlichkeit

Höher, weiter, schneller, mehr … ist das Motto unserer Zeit. Ganz in diesem Sinne finden sich im World Wide Web viele Vorlagen für die verrücktesten Heiratsanträge. Die meisten wurden inzwischen oft kopiert. Manche schießen mit dem Ziel, alles zu toppen, auch übers Ziel hinaus. Dagegen steht die Tradition des stimmungsvollen Restaurants und dem Ring in einem Glas Champagner – das ist romantisch, aber ein bisschen langweilig. Wir haben  besondere Ideen für den Heiratsantrag gesammelt, mit denen Du der großen Frage einen sowohl romantischen als auch einzigartigen Rahmen gibst.

Ideen für den Heiratsantrag
© William Stitt / Stocksnap

Ganz private Ideen für den Heiratsantrag: Frag mit …

  1. Luft: Viele mit Gas gefüllte Luftballons schweben unter der Wohnzimmerdecke, wenn der Schatz nach Hause kommt. Einen nach dem anderen muss sie oder er nun knallen lassen, um in einem Ballon den Verlobungsring zu finden.
  2. Musik: Sicher kennst Du das absolute Lieblingslied Deiner Liebsten. Engagiere eine Band und überrasch die Frau, mit der Du Dein Leben verbringen willst, mit einem Ständchen, das ihr an der Haustür gebracht wird.
  3. Sand: Am Stadtstrand lassen sich so gute Sandburgen bauen wie im Urlaub in tropischen Gefilden. Baut zusammen eine Sandburg (in sicherer Entfernung zum Wasser). In einem guten Moment platzierst Du den Verlobungsring auf einem Turm.
  4. Rosenblätter: Ein Pfad aus Rosenblättern führt Deine Liebste durch die Wohnung oder den Garten bis zu einem aus Kerzen oder Teelichtern gestalteten Kreis, in dem der Ring wartet. Sobald er gefunden ist, darf gefragt werden.
  5. Schokolade: Naschkatzen freuen sich schon allein über den Geschenkkorb, gefüllt mit feinster Schokolade. Wie groß wird erst die Freude sein, wenn sie sich durch die Leckereien futtern und dabei einen Verlobungsring finden?
    Ideen für den Heiratsantrag
    © Jill111 / pixabay
  6. Handarbeit: Die im Winter zugefrorene Windschutz- oder Heckscheibe ist die ideale Projektionsfläche. Befrei das Auto Deines Partners von Schnee, bevor sie oder er zur Arbeit fährt und kratz Deinen Heiratsantrag ins Eis auf der Scheibe.
  7. Kinderüberraschung: Bekannterweise begeistern sich nicht nur Kids für Überraschungseier. Ist Deine Freundin, sei es aus Neugier oder Spaß am Basteln, ein Fan davon, dann präpariere ein Ei und versteck den Ring für sie darin.
  8. Buchstaben: Sieben Punkte für die Liebe. Zumindest bei Scrabble und wenn die Buchstaben auf einfach zählenden Feldern liegen. „Willst Du mich heiraten“ würde 36 Punkte bringen, doch natürlich zählt es nicht mehr, sondern wird zum Ende eines Spiels ausgelegt – sicher zur großen Überraschung des Partners.
  9. Büchern: Eine tolle Idee für alle Leseratten: Wähle verschiedene Bücher Deines Partners aus und versteck darin Hinweise (auch in den Zeilen des jeweiligen Buches), die zu anderen Büchern führen. Im letzten Buch wartet der Verlobungsring.
  10. Schnipseln: Sende Deine zukünftige Verlobte auf eine Schnitzeljagd, indem Du, wie beim Geländespiel für Kinder, an verschiedenen Etappen Schnipsel hinterlegst, die am Ende zu einer Schatzkiste führen. In der findet sie natürlich den Ring.

Ideen für den Heiratsantrag in der Öffentlichkeit. Tu es …

  1.  per Himmelsbotschaft: Nicht die günstigste Variante, aber ohne Zweifel eine besonders romantische. Im Internet findest Du sicher einen Anbieter, der Deine Liebesbotschaft zur vereinbarten Zeit über dem ausgemachten Ort in Wolken in den Himmel schreibt.
  2. auf Advertising Space: Statt der Frau vom Möbelhaus oder dem Berater vom Versicherungsbüro lächelst Du selbst auf der Werbefläche. Allerdings nicht für alle, sondern für die Einzige. Dieser eine Weg zur Arbeit – wenn Dein Schatz Dich mit dem Ring auf dem Plakat sieht – wird ihr auf Ewig in Erinnerung bleiben.
  3. in der Tageszeitung: Beschere Deinem Partner am Morgen, beim Lesen der Tageszeitung, eine besondere Überraschung. Schalte eine große Annonce, mindestens eine halbe Seite, in der Du Deinen Heiratsantrag charmant gestaltest.
  4. im Aquarium: Bitte die Taucher des Aquariums, während Eures Besuchs einen Heiratsantrag unter Wasser nachzustellen. Auf einem Schild, das die beiden am Ende gegen die Scheibe halten, steht Deine Frage – natürlich wasserfest.
  5. im Ferienflieger: Euer Flug in den Urlaub oder auf einen romantischen Kurztrip wird ganz anders verlaufen, als Dein Schatz es erwartet hat. Wenn die Reiseflughöhe erreicht ist, machst Du ihr den Antrag (nach Ansprache mit dem Bordpersonal) über das Lautsprechersystem.

 

Teilen