Teilen

Ursprüngliche Aufgabe der Trauzeugen war die Bezeugung der geschlossenen Ehe. Bei der standesamtlichen sowie der evangelischen Trauung hat dies heute nur noch Symbolwert. Lediglich in der katholischen Kirche ist die Unterschrift der Trauzeugen noch ein erforderlicher Part der Zeremonie. Weil es ein Brauch ist, mit dem ein Brautpaar seine engsten Vertrauten oder besten Freunde gewissermaßen ehren möchte, finden die meisten Hochzeiten jedoch mit Trauzeugen statt. Während der Trauung agieren sie aber nicht nur als Zeugen, sondern nehmen der Braut auch den Strauß ab und reichen dem Bräutigam die Ringe. Meist tragen sie auch die Fürbitten vor.

Aufgaben der Trauzeugen
© Kacy Baum on stocksnap

Pflicht oder Kür? – Unterstützung in der Zeit der Vorfreude

Die Trauzeugin begleitet die Braut und die Brautmutter traditionsgemäß auf der Suche nach dem Brautkleid. Ist es gefunden, zieht der Trauzeuge mit dem Bräutigam los, um ein Outfit zusammenzustellen, das gut zum Brautkleid passt. Er sollte also eingeweiht sein und wissen, wie die Braut am großen Tag aussehen wird. Verraten darf er das natürlich nicht. Da die Planung einer Hochzeit viel Arbeit macht, können die Trauzeugen nach Absprache mit dem Brautpaar weitere Parts übernehmen, beispielsweise die Papeterie gestalten und/oder den Sektempfang komplett organisieren. Außer Frage steht, dass sie den JunggesellInnen-Abschied ausrichten, also überlegen, welche Art von Party zur Person passt und wer alles dabei sein soll. Wohnt das Brautpaar schon zusammen, verbringt entweder die Braut oder der Bräutigam die Nacht vor der Hochzeit beim jeweiligen Trauzeugen.

Aufgaben der Trauzeugen
© tcry360 on fotolia
Aufgaben der Trauzeugen
© tcry360 on fotolia
Aufgaben der Trauzeugen
© tcry360 on fotolia

Die Vielfältigen Aufgaben der Trauzeugen

In erster Linie sollten die Trauzeugen in den Tagesablauf eingeweiht sein und zur Entlastung des Brautpaares als Ansprechpartner für die Gäste da sein. Wird es Zeit für die Reden, können sie sich gern zu Wort melden, sollten den Vortritt aber den Brauteltern lassen. Nicht zuletzt gehört alles, was der Unterhaltung dient in die Hände der Trauzeugen, begonnen bei der Hochzeitszeitung und der Reise des Gästebuches von Gast zu Gast über die Helium-Ballons und das Feuerwerk bis hin zur Durchführung (oder auch der Verhinderung) von Hochzeitsspielen. Aufgrund der großen Verantwortung sind Trauzeugen gar nicht so leicht zu finden. Der engste Freund oder die Schwester sind nicht generell perfekt für dieses Amt. Lies, was einen idealen Trauzeugen ausmacht.

Merken

Teilen