Eleganz, Opulenz und glamouröse Details – das ist Gatsby. Wir folgten dem angesagten Hochzeitstrend und brachten einen Hauch Goldene Zwanziger in das Privathotel Der Europäische Hof Heidelberg. Eine sehr herzliche Atmosphäre und die warme Eleganz machten das mit fünf Sternen ausgezeichnete Haus perfekt für unser Motto. Den ganzen Tag über sorgte das in vierter Generation familiär geführte Team mit hingebungsvollem Service für Perfektion – sowohl vor als auch hinter unseren Kameras. Begonnen im mit Finesse dekorierten Gartensalon, dessen große Fenster sich komplett zur Terrasse öffnen lassen.

Bei sommerlichen Temperaturen ist Heidelbergs schönster Innenhof ein besonders zauberhafter Ort. Das zum Verweilen einladende Setting harmonierte, wie alle anderen von uns besuchten Orte, perfekt mit den von Carousello Brautmoden in zur Verfügung gestellten Brautkleidern und Anzügen. Mit Bedacht ausgesucht, entsprach die Mode ganz dem Stil der Zwanziger und war dabei doch zeitgemäß elegant und schlichtweg charmant.

„Wir lieben, was wir tun“, sagt das Europäische Hotel in Heidelberg, und dieses Statement wird auch in den individuell eingerichteten Zimmern und Suiten deutlich – kein Raum gleicht hier einem anderen. Unser Fotograf, Jonas Otte von Licht & Tinte, entdeckte immer neue Blickwinkel, mit denen er das elegante Design und liebevoll in Szene gesetzte Details mit Begeisterung in den Fokus seiner Kamera holte.

In die Rolle von Braut und Bräutigam schlüpften Hannah und Timo. Mit hoher Professionalität und großem Talent machten Sie die Roaring-Twentys einen Tag lang zu unserer Realität. Für den perfekten Look sorgte wie immer die zauberhafte Anna Meier von A+O Cosmetics in Mainz.