Teilen

Der Ring darf wohl getrost als die Urform des Schmucks  bezeichnet werden.
Durch seine vollkommene geometrische  Form wurden dem Ring schon in frühesten Zeiten mystische Kräfte und symbolische Bedeutung zugemessen.

© Annette Pospesch
© Annette Pospesch
© Annette Pospesch

Der Kreis steht für die Einheit, die Unendlichkeit und das Vollkommene.Bis heute werden Trauringe als Zeichen der gegenseitigen Verbundenheit
und ewigen Liebe verwendet. So wie die runde Form weder Anfang noch Ende hat,
so soll die gemeinschaftliche Partnerschaft und Liebe niemals ein Ende finden.
Die ersten Eheringe wurden schon von den alten Ägyptern getragen,
und auch die Römer nutzten in späteren Zeiten den
Ring als Symbol der Liebe – als Ehering.

 

© Annette Pospesch

Diese Ringe von Gerstner sind die ultimativen Schmuckstücke. An Zartheit und Eleganz kaum zu übertreffen.
Mit ihren optisch gelungenen Ringoberflächen, poliert oder mattiert, werden sie aus hochwertigen Gold-, Palladium-, oder Platin-Legierungen gearbeitet. Die wunderschönen Ringe fallen kaum ins Gewicht, haben aber dennoch gewichtige Bedeutung.
Den Ring für´s Leben, höchste Qualität und individuellen Service rund um Gerstner Trauringe finden Sie in Wiesbaden bei Juwelier Lambert.

© Annette Pospesch
© Annette Pospesch

Die wunderbaren Trauringe wurden uns zur Verfügung gestellt von Juwelier Lambert. Hinter der Kamera stand Fotografin Annette Pospesch.

Teilen