Teilen

Für ein gutes Gewissen am großen Tag

Nicht nur die Braut möchte am großen Tag der Hochzeit in ihrem Traumkleid strahlen, auch für den Bräutigam ist das richtige Outfit entscheidend für einen rundum geglückten Auftritt. Dafür stehen ihm die Ausstatter mit guter Beratung und angesagten Modellen zur Seite.

Mit der Green Wedding Kollektion von Wilvorst wird Heiraten zum Statement für nachhaltiges Stilbewusstsein. © Wilvorst

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit:Die „Green Wedding“ ist einer der großen Hochzeitstrends 2019.
Dabei geht es darum, den schönsten Tag des Lebens mit einem
möglichst geringen ökologischen Fußabdruck zu verbringen
und das fängt bereits bei der Auswahl des Outfits für den Bräutigam an.

 

Wo kommt das Material für meinen Hochzeitsanzug her und wird er fair produziert? Dem Wunsch nach Natürlichkeit und dem Feel-Good-Faktor werden Modelle aus Naturmaterialien sowie Anzüge in Erdtönen gerecht, die vor allem auf Sommerhochzeiten eine gute Figur machen. Zeitlose Designs und klassische Schnitte sorgen dabei dafür, dass der Bräutigam sein Hochzeitsoutfit gut kombinieren und auch zu zukünftigen Festlichkeiten mit gutem Gewissen tragen kann.

 

Teilen