Teilen

Kreative und einfallsreiche Präsente

Die meisten Paare leben schon vor der Hochzeit in einem Haushalt und sind komplett eingerichtet. Die Bestückung eines Hochzeitstisches, ob traditionell in einem Ladengeschäft oder im Web, erübrigt sich somit. In vielen Fällen bittet das Paar die Gäste darum, die Scheine nicht in Kram zu investieren, sondern gleich zu schenken. Wurde kein Wunsch geäußert, tun das viele Gäste von sich aus. Schließlich kostet so eine Hochzeit gern einen fünfstelligen Betrag, da wird eine Zuschuss zur Hochzeitsreise oder eine Summe fürs Sparbuch gern gesehen. Auch gern angesehen ist die Finanzspritze, werden die Geldgeschenke originell verpackt. Natürlich ist es viel bequemer, einen Schein oder mehrere zur Glückwunschkarte in den Umschlag zu stecken – aber auch ein bisschen lieb- und einfallslos.

Die schönsten Ideen: So werden Geldgeschenke originell verpackt

Geld wächst eben doch an Bäumen

Zusammengerollte Geldscheine werden wie Blätter an Zweigen befestigt. Diese werden entweder zum Strauß gebunden oder in einer hübschen Vase arrangiert. Blumen machen das Geschenk noch hübscher.

99 Luftballons

Oder mehr. Oder weniger. Vor dem Befüllen mit Luft werden einige mit Banknoten gefüllt. Zur Geschenkübergabe auf der Feier werden die Ballons zerstochen, und ein Geldregen ergießt sich über das Brautpaar.

Komm unter meinen Schirm

Überraschung, wenn der Regen- oder Sonnenschirm zur Geschenkübergabe vom Brautpaar geöffnet wird: Von den Schirmstreben hängen Geldscheine. Am schönsten ist es, wenn sich der Schirm nicht auf Knopfdruck öffnet. Auch sollte es kein Taschenschirm sein.

Liebe geht durch den Magen – das Geld hoffentlich nicht

Backfreudige Gäste verstecken einzelne Geldscheine in Glückskeksen. Ein Süßigkeitenglas bzw. eine Bonboniere eignet sich perfekt als stilvolle Verpackung. Auf einem individuell gestalteten Etikett kann auf den ungewöhnlichen Inhalt der Kekse hingewiesen werden.

Die Schatztruhe

Eine kleine Schatztruhe, wie man sie in Dekoshops kaufen kann, wird mit Sand und Muscheln gefüllt. Geldschein und auch Münzen werden untergemischt. Mit der Truhe werden zwei Strandschäufelchen überreicht, welche den Frischvermählten beim Ausbuddeln helfen.

Nicht nur in jedem dritten Ei

Die Überraschungseier werden vorsichtig geöffnet, das Spielzeug entfernt und durch Geldscheine ersetzt. Nachdem alle wieder zusammengebaut und verpackt sind, kommen sie in eine abgehübschte Eierverpackung.

Around the world

Besonders schön zur Übergabe von Reisegeld: Benötigt werden ein Globus, der aus Styropor besteht, und Stecknadeln. Zusammengerollt oder gefaltet werden die Geldscheine über bestimmten Reisezielen mit den Nadeln am Globus befestigt.

Geldgeschenke originell verpackt
© pixabay / Hans
Teilen