Teilen

Très Chic aus den Niederlanden gehört zu den renommiertesten Brautmoden-Herstellern in ganz Europa. Über 50 Jahre Erfahrung machen die hinreißenden Kollektionen zu kleinen Meisterwerken. Da das Label über vier verschiedene Brands verfügt, wird jede Frau das für sie passende Très Chic Brautkleid finden.

Trés Chic Brautkleid
8202
Trés Chic Brautkleid
8282
Trés Chic Brautkleid
8306
Trés Chic Brautkleid
8369
Trés Chic Brautkleid
8390

Brinkman

Trés Chic Brautkleid
9980
Trés Chic Brautkleid
8312
Trés Chic Brautkleid
8304
Trés Chic Brautkleid
8283
Trés Chic Brautkleid
8275
Trés Chic Brautkleid
8255
Trés Chic Brautkleid
8232
Trés Chic Brautkleid
8211

 

Pure

Trés Chic Brautkleid
8219
Trés Chic Brautkleid
8224
Trés Chic Brautkleid
8316
Trés Chic Brautkleid
8332
Trés Chic Brautkleid
9976

Jessi K

Très Chic Brautkleid
1812
Très Chic Brautkleid
1810
Très Chic Brautkleid
1808
Très Chic Brautkleid
1802

Miss Emily + Size

Très Chic Brautkleid
8238
Très Chic Brautkleid
8239
Très Chic Brautkleid
8259
Très Chic Brautkleid
8373

Mehr zum Très Chic Brautkleid

Der niederländische Brautmoden-Hersteller Très Chic wurde im Jahr 1964 von Marinus Kuipers gegründet. Seit dieser Zeit wuchs das Label kontinuierlich und behauptete sich nach kurzer Zeit in der Welt der Brautmoden und Abendgarderobe. Für alle Kreationen des niederländischen Brautmoden-Labels werden nur die qualitativ hochwertigsten Materialien verwendet, bevorzugt Seide, Organza, Tüll, Spitze und Chiffon.

Vielfältige und außergewöhnliche Brautmode

Die Kollektion Brinkman bedient all die Bräute, die einen klassischen Schnitt gern mit modernen Elementen aufgepeppt sehen. Sowohl die wunderbar weibliche A-Linie als auch der kesse Vokuhila-Stil wird angeboten. Spitzenbesetzte Schulter- oder Dekolleté-Partien und elegante Taillenbänder schaffen hinreißende Details. Jessie K wartet mit jugendlich anmutenden Brautkleidern auf. Einige Modelle bezaubern durch den Hauch Böhmischer Idylle, der ihnen auf charmante Weise anhängt. Andere romantisch-verspielte Brautkleider überzeugen durch aufregende Spitzeneinsätze, welche die Ärmel, das Dekolleté oder die Rückenpartie zieren. Für Bräute mit Kurven bietet Très Chic die Kollektion Miss Emily + Size an, in welcher man sich vor allem auf den Empire-Stil konzentriert. Dank der hohen Taille kaschieren diese Kleider Problemzonen ganz geschickt. Wie der Name vermuten lässt, sind die Modelle der Pure-Kollektion eher puristisch gehalten. Als Haute Couture Linie des Herstellers bietet sie neben klassischen, schmal geschnittenen Kleidern auch kurze Modelle und Roben mit auslandenden Röcken.

Fotos Trés Chic, Brinkman & Pure: © www.arnoldhenri.com

Fotos Miss Emily + Size: Trés Chic

Merken

Teilen