Verliebt, verlobt … verplant? Das soll Euch bei Eurer Hochzeitsplanung nicht passieren. Mit unseren Tipps und Berichten kommt Ihr sicher durch die spannende Zeit der Vorbereitung Eures großen Tages. Jede Menge Inspiration erhaltet Ihr in den einzelnen Beiträgen zur Hochzeitsplanung natürlich auch, z.B. zum Junggesellenabschied und wie Ihr Eure perfekt geeigneten Trauzeugen findet. Was eine Hochzeit kosten könnte und wie Ihr Euer Hochzeitsbudget schont, verraten wir Euch ebenfalls.

Kirchlich evangelische Trauung

kirchlich evangelische traaung Pin it

Eure kirchliche evangelische Trauung lässt sich in vielen Punkten individuell gestalten. In erster Linie ist dies durch die Musik und die Dekoration in und vor der Kirche möglich. Sprecht Eure Wünsche mit Eurer Pfarrerin/Eurem Pfarrer ab. Er wird Euch sagen, inwieweit sich Eure Vorstellungen mit dem Ablauf des Gottesdienstes vereinen lassen. Auch hierbei gibt es …

Den Polterabend feiern

© fotolia / enthymia Pin it

Viele Hochzeitspaare verzichten heute auf das Poltern und feiern den aus dem amerikanischen und englischem Raum stammenden Junggesellenabschied mit ihren engsten Freundinnen bzw. Freunden. Dabei kann so ein Abend eine wunderbare gemeinsame Party sein, die dem JGA in puncto Spaß absolut nicht nachsteht. Polterabend feiern – das ist ein uralter Brauch, der seinen Ursprung vermutlich …

Kirchlich katholische Trauung

kirchlich katholische Trauung Pin it

Mit Eurer Entscheidung, eine kirchliche katholische Trauung durchzuführen, habt Ihr Euch für den vor Gott geschlossenen Bund der Ehe entschieden. Durch den sexuellen Vollzug wird diese Ehe unauflösbar, eine Scheidung vor Gott ist nicht möglich. Eine neue Ehe kann nur nach dem Tod des Partners geschlossen werden, im Einzelfall nach einer Annullierung durch ein kirchliches …

Attraktive Trauorte in und um Rhein-Neckar und Stuttgart

Trauorte Rheinneckar Stuttgart Pin it

Ihr wünscht Euch die perfekte Hochzeitskirche, sucht eine kleine, schnuckelige Kapelle für Euer Ja-Wort oder malt Euch eine Hochzeitsfeier im nahezu göttlichen Ambiente aus? heiraten Magazin präsentiert ausgewählte Locations vor, welche diesen Erwartungen gerecht werden. Kirche mit bewegter Geschichte Tübingen – Die Tübinger Stiftskirche prägt bis heute das Bild der Tübinger Altstadt. Die Kirche und …

Zeremonie der freien Trauung

Freie Trauung Zeremonie Pin it

Ihr möchtet Euch bei einer freien Trauung das Ja-Wort geben, wisst aber nicht, wie diese eigentlich ablaufen soll. Für die Zeremonie der freien Trauung gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Wie es das Wort verspricht, seid Ihr in Euren Wünschen recht frei. Frei von Regeln, Traditionen und Vorschriften Ihr seid nicht besonders oder gar nicht religiös …

Die 8-Platz-Methode zur Hochzeitsfeier

8-platz-methode-zur-hochzeitsfeier Pin it

Die traditionelle Hochzeitstafel in Block- oder U-Form wird immer seltener gewählt, denn sie erlaubt nicht viel Flexibilität und erfordert eine konkrete Kenntnis der räumlichen Gegebenheiten. Sehr beliebt ist hingegen die 8-Platz-Methode zur Hochzeitsfeier an runden Tischen – rund wirkt offener als quadratisch und regt Gespräche an. Das schwierigste Puzzle der Welt Unabhängig von der Tischform …

Attraktive Trauorte im Rhein-Main-Gebiet

trauorte rheinmain Pin it

Ihr seid auf der Suche nach der perfekten Hochzeitskirche, wünscht Euch eine kleine, schnuckelige Kapelle für Euer Ja-Wort oder träumt von einer Hochzeitsfeier im nahezu göttlichen Ambiente? heiraten Magazin stellt Euch einige faszinierende Locations vor, die all diese Erwartungen erfüllen. Geschichtsträchtig und rustikal Bad Sobernheim – Für Hochzeiten, die in einem außergewöhnlichen Rahmen stattfinden sollen, …

Die idealen Trauzeugen auswählen

Trauzeugen auswählen Pin it

Die Rolle des Trauzeugen bei einer Hochzeit ist eine sehr ehrenvolle, deren Tradition aus dem Mittelalter stammt. Durch Kämpfe, Kriege oder Unfälle ausgelöste Brände waren damals keine Seltenheit. Häufig wurden alle im Haus aufbewahrten  Dokumente in ihnen zerstört.  War eine Heiratsurkunde darunter, gab es keinen Beweis mehr für die Rechtmäßigkeit einer Ehe. Also bestimmten Braut …

Lippenpflege für den Hochzeitskuss

Lippenpflege Hochzeitskuss Pin it

Körperliche Begegnungen zwischen Mann und Frau waren früher erst mit der Eheschließung üblich – auch Küssen durften die Verliebten erst, nachdem sie den Bund fürs Leben eingegangen waren. Im Alten Rom hat der Kuss die Verbindung sogar besiegelt. Heute ist der Kuss ein Zeichen der Liebe, allerdings kein traditioneller Teil der christlichen Trauzeremonie, d.h. der …

Aufgaben der Trauzeugen

Pin it

Ursprüngliche Aufgabe der Trauzeugen war die Bezeugung der geschlossenen Ehe. Bei der standesamtlichen sowie der evangelischen Trauung hat dies heute nur noch Symbolwert. Lediglich in der katholischen Kirche ist die Unterschrift der Trauzeugen noch ein erforderlicher Part der Zeremonie. Weil es ein Brauch ist, mit dem ein Brautpaar seine engsten Vertrauten oder besten Freunde gewissermaßen …

Warenkorb